Aktuelles

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Alle News

Termine & Events

Alle Termine

Wetter

Wetterdaten werden geladen... 
 
          

 

27.05.2018 Vortragsabend: LEICHTER DURCHS LEBEN

Nachbesprechung

 

„Leichter leben im Alltag oder Die Kunst des Glücklichseins“

Dass der Mensch „biochemisch und physiologisch nicht zum Glücklichsein geschaffen“ ist, war das paradoxe Eingangsstatement von Ulrike Steiger-Hirsch zu ihrem Vortrag. Damit hatte sie die Aufmerksamkeit der ZuhörerInnen im Musikheim schon gewonnen und in ihren weitergehenden Ausführungen auch gehalten: Mit vielen Beispielen aus dem Alltag verdeutlichte die klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin, in welche Fallen wir bei dem Versuch, unser Leben „glücklich“ zu meistern, immer wieder tappen: Die schon in der frühen Kindheit erworbene Verinnerlichung gesellschaftlicher Erwartungen an uns bilden häufig große Hemmnisse für das „Leichter leben“.
Allgemeingültige Regeln, um mit diesen Erwartungen umzugehen, gibt es nicht, sondern nur individuelle Lösungen, die immer wieder überprüft und (auch) neu erarbeitet werden müssen. Im Lauf ihres Vortrages skizzierte Ulrike Steiger Hirsch Möglichkeiten im Hinblick darauf, was jede/r Einzelne mit seinem Blick auf sich selbst und die „Welt“ dazu tun könnte, um im Alltag leichter leben zu können.
Dazu gehörte auch die „Päckchenübung“, die den Abschluss des interessanten Abends bildete: Belastende „Päckchen“ einmal ablegen, um sie dann mit einem neuen Blick darauf vielleicht anders wieder aufnehmen und ihre „Last“ erleichtern zu können.

 

Veranstalter: KuBiKu Initiative für Kunst, Bildung, Kultur und Gesundes Dorf  in Zusammenarbeit mit der Gemeindebücherei St. Margarethen und dem Burgenländischen Volksbildungswerk