Aktuelles

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Alle News

Termine & Events

Alle Termine

Wetter

Wetterdaten werden geladen... 
 
          

 

28.11.2017 FILMABEND "Brauchtum im Jahreskreis"

Laienvideo über St. Margarethen aus den 90er-Jahren   NACHSCHAU

Rund 100 BesucherInnen erwarteten am 16.11.2017 im neuen Proberaum des Musikvereins gespannt das Laienvideo „Brauchtum im Jahreskreis“, das in den 90er Jahren des vergangenen Jahrhunderts von Erich Grill und Edi Scharaditsch (ehem. Video-Team
St. Margarethen) zusammengestellt wurde. Beginnend mit einem Faschingsumzug und seinen originellen Masken über das „Heilandsuchen“ vor Ostern verfolgten die ZuschauerInnen das „Magreda“ Brauchtum: Den traditionellen „Torrewö“-Weckruf des Musikvereins zum 1. Mai, die Szenen und kleinen Interviews vom Kirtag, die so beliebte Weinkost, das Erntedankfest (noch im „Herrschaftshaus“) und das Turmblasen am Heiligen Abend.
Für etliche der Anwesenden waren die Bilder aus eigenem Erleben noch in deutlicher Erinnerung, für andere, besonders die jüngeren ZuschauerInnen, boten sie einen Einblick in St. Margarethener Brauchtum, dessen Anlässe zwar gleich geblieben sind, dessen Gestaltung sich aber fallweise im Lauf der Jahre verändert und weiterentwickelt hat.
Mit einer Wiedergabe der Passionsspiele aus den 1990er Jahren war die Weiterentwicklung des Brauchtums anhand gerade dieses wichtigen Ereignisses deutlich zu sehen.

Den Abschluss bildete ein eigenes Video „Klingendes Magredn“, eine kleine Satire, in der
Ali Artner launig sein Heimatdorf nicht nur als lebens- und liebenswert portraitierte, sondern auch als möglichen Aufführungsort eigener „Seefestspiele“ in Aussicht stellte.

Mit dieser gelungenen Veranstaltung schließt sich für KuBiKu der „Jahreskreis 2017“. Wir laden alle Interessierten herzlich ein, auch im neuen Jahr unsere Gäste zu sein. Das Programm für 2018 finden Sie am heurigen Jahresende auf der St.Margarethener Homepage unter
www.st-margarethen.at/gemeinde/kultur/kubiku

 

Veranstalter: KuBiKu Initiative für Kunst, Bildung, Kultur in Zusammenarbeit mit der Gemeindebücherei St. Margarethen und dem Burgenländischen Volksbildungswerk