Aktuelles

20.12.2023Gemeinsam in ein neues Jahr

Hier finden Sie die... mehr
Alle News

Termine & Events

Alle Termine

Wetter

Wetterdaten werden geladen... 
 
          

 

28.03.2024 Klimafitte Gärten - Vortrag Joachim Kugler, MSC vom 21.03.2024

Nachschau

Vor vielen interessierten Zuhörer:innen erläuterte Joachim Kugler das Konzept der „klimafitten“ Gärten. Zahlreiche Fotos und Grafiken demonstrierten die „Kernthemen“: Einflüsse wie Bodenbeschaffenheit, Standort, Himmelsrichtung und die Berücksichtigung unseres Pannonischen Klimas (sowie der deutlich spürbare Klimawandel) sind ausschlaggebend für die Pflanzenauswahl und die Gartengestaltung.
Während er früher stark den Anbau heimischer Pflanzen- , Gehölze und Baumarten propagiert habe, so Kugler, ziehe er heute bei der Auswahl „klimafitter Pflanzen“ durchaus auch Gewächse aus dem mediterranen Raum (Olive, italienische Zypresse), ja sogar „Exoten“ wie Yucca u.v.a.m. in Betracht.
Im Hinblick auf trockene, heiße Sommer komme der Bodenbeschaffenheit große Bedeutung zu: Gemulchte Böden (oder entsprechende Folienabdeckung) halten die Feuchtigkeit und brauchen weniger Bewässerung.
Insgesamt empfiehlt Kugler das „Augenmaß“: Weder englischer Rasen oder/und ein vom Frühjahr bis Spätherbst durchgängiger Blütenteppich sind in unseren Breiten als „klimafitt“ einzustufen. Mit entsprechender Bepflanzung im Hinblick auf die Erfordernisse unseres derzeitigen (und zukünftigen) Klimas bleib die Freude am Garten erhalten.