Aktuelles

22.09.2022Bürgermeisterinformation

Gemeinderats- und... mehr
Alle News

Termine & Events

Alle Termine

Wetter

Wetterdaten werden geladen... 
 
          

 

Leistungen der Gemeinde

Nicht nur bei sozialen Anliegen, wie Antrag auf Befreiung von der Rezeptgebühr, Antrag für Sozialhilfe etc. helfen Gemeindebedienstete im Gemeindeamt immer wieder gerne weiter. Zusätzlich unterstützt die Gemeinde die Bevölkerung mit direkten Förderungen. So gibt es:

  • ein Sparbuch für Neugeborene

Die Eltern eines neugeborenen Kindes, welches seinen Hauptwohnsitz in St. Margarethen hat, erhalten einen Gutschein für ein Sparbuch in Höhe von € 100,--.

  • einen Zuschuss zum Semesterticket für Studierende

Das Land Burgenland gewährt jedem studierenden Burgenländer einen Zuschuss zum Semesterticket zur Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel am Studienort in Höhe von 50 % der Kosten. Seitens der Gemeinde wird jedem Studierenden mit Hauptwohnsitz in St. Margarethen bei Erfüllung der Kriterien des Landes ebenfalls eine 50 %ige Förderung zum Semesterticket gewährt, sodass das Semesterticket den Studierenden keine Kosten verursacht. Die Bestimmungen des Landes finden sie unter diesem Link.

  • einen einkommensabhängigen Heizkostenzuschuss

Das Land Burgenland gewährt zu den gestiegenen Heizkosten einen einkommensabhängigen Heizkostenzuschuss. Jedem Bürger mit Hauptwohnsitz in St. Margarethen wird, bei Erfüllung der Kriterien des Landes, seitens der Gemeinde ebenfalls ein Zuschuss gewährt. Der Zuschuss der Gemeinde beträgt € 60,--. Die Bestimmungen des Landes finden sie unter diesem Link

  •  60plusTaxi

Die Gemeinde beteiligt sich am Projekt 60plusTaxi. Ab Dezember 2013 können somit Personen ab einem Alter von 60 Jahren und Behinderte (Ausweis) beim Gemeindeamt vergünstigt Gutscheine (Schecks) für eine Taxifahrt erwerben.

Das Projekt "60plusTaxi" wird auch im Finanzjahr 2022 zu gleichen Bedingungen weitergeführt.

Beim Kauf  von vier Gutscheinen im Wert von € 20,--, zahlen die Bürger und Bürgerinnen € 10,-- und erhalten zusätzlich einen gratis Taxigutschein. Die Gutscheine können jedes Monat einmalig erworben werden und können bei jedem burgenländischen Taxiunternehmen eingelöst werden. 

  •  Jugendtaxi

Die Gemeinde beteiligt sich am Projekt Jugendtaxi. Jugendliche im Alter von 16 bis 24 Jahren können beim Gemeindeamt vergünstigt Gutscheine (Schecks) für eine Taxifahrt erwerben.

Das Projekt Jugendtaxi wird auch 2022 weitergeführt.

Beim Kauf von vier Taxigutscheinen im Wert von € 20,-- zahlen die Jugendlichen € 8,00 und erhalten 2 Taxigutscheine gratis dazu.

Die Gutscheine können jedes Monat einmalig erworben werden und können bei jedem burgenländischen Taxiunternehmen eingelöst werden.  

  •  Förderung von Solar- und Photovoltaikanlagen

Mit Beschluss des Gemeinderates vom 31.3.2014 wurden Richtlinien für die Förderung von Solar- und Photovoltaikanlagen erlassen. Diese Richtlinien wurden auf das Jahr 2022 erstreckt und Sind hier abrufbar.