Aktuelles

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Alle News

Termine & Events

Alle Termine

Wetter

Wetterdaten werden geladen... 
 
          

 
Verleihung des Ehrenzeichens

Ehrenzeichen an Volker Buser

Gruppenbild

16.08.2017 40 Jahre Freundschaft; Ehrenzeichen verliehen.

Der Verein Liewerschbescher Kerwe - Odenwald und die Volkstanzgruppe St. Margarethen feierten ihre 40-jährige Freundschaft. Anlässlich dieses Jubiläums hat der Gemeinderat an den ehemaligen Vorsitzenden Volker Buser das Ehrenzeichen verliehen.

Im September 1977 war es im Verlauf des Festumzuges beim Münchner Oktoberfest, dass sich die beiden Gruppen aus dem Burgenland und dem Odenwald näher kamen. Aus diesem "Kennenlernen" entstand über die Jahre hinweg eine innige Freundschaft, die sich nunmehr über Generationen erstreckt und die auch zu familiären Verbindungen führte.

Anlässlich der nunmehr 40-jährigen Freundschaft machte sich eine Gruppe von ca. 30 Personen auf den Weg nach Nieder-Liebersbach. Drei Tage lang wurde in Erinnerungen geschwelgt, gemeinsam gefeiert und getanzt. Die Freunde aus dem Odenwald gestalteten auch einen ökumenischen Gottesdienst.

Im Zuge der Festveranstaltung am Sonntag, dem 13. August 2017 auf dem Amselhof der Familie Fath wurde nicht nur gefeiert, es wurden auch Auszeichnungen an österreichische Mitglieder des Vereines Liewerschbescher Kerwe verliehen.  Der Bürgermeister der Großgemeinde Birkenau, Helmut Morr betonte die Bedeutung von grenzüberschreitenden Freundschaften und bedankte sich für die letztjährige Betreuung im Zuge des Besuches in St. Margarethen.

Bürgermeister Scheuhammer war es bestimmt, dem ehemaligen Vorsitzenden des Vereines, Herrn Volker Buser das Ehrenzeichen der Gemeinde St. Margarethen zu verleihen. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 3.7.2017 einstimmig beschlossen, Herrn Volker Buser in Anerkennung seiner Verdienste um die Freundschaft und die enge Verbundenheit diese Ehrung zukommen zu lassen. Herr Buser ist erst der zweite Nicht-Österreicher, dem diese Ehre zuteil wurde.